Holen Sie sich bei uns den Vertrag und zusätzlich das Bargeld, das Sie statt des Geräts bekommen!

Heutzutage besitzt die Mehrzahl der Deutschen wenigstens ein Mobilfunkgerät. In diesem Fall führt jeder weitere, oft notwendige Mobilfunkvertrag zu einem neuen, oft nutzlosen Handy. Wer sich statt des Geräts den Warenwert auszahlen lässt, kommt nicht nur zur gewünschten SIM Karte, sondern zusätzlich zu Bargeld. Über das Geld können Sie anschließend frei verfügen.

Jeder, der im geschäftsfähigen Alter, mit Wohnsitz in Deutschland gemeldet ist und über eine positive Schufa verfügt, kann den Handyvertrag mit Auszahlung beantragen. Für den Antrag ist kein Einkommensnachweis erforderlich. Der Handyvertrag läuft 24 Monate.

Je nach Vertrag bekommen Sie Bargeld ab einer Höhe von 250 EUR bis 2500 EUR ausgezahlt.

Unser Vertragsangebot ist unverbindlich.
Durch den Antrag entstehen Ihnen keinerlei Vorkosten.

  • Einfache und schnelle Beantragung

  • Ohne Einkommensnachweis

  • Garantiert ohne Vorkosten

Unser Expertenteam kümmert sich schnell und zuverlässig um Ihre Anfrage. Sie erhalten den Gerätezuschuss auf Ihr Konto überwiesen.

So einfach geht's!

1.
Formular ausfüllen (kostenlos).
2.
Unverbindliches Angebot erhalten.
3.
Auszahlung Ihres Kredits.