Das Auto ist und bleibt beliebtester Verwendungszweck bei Krediten

Über 60% der Deutschen, die einen Kredit aufnehmen, finanzieren damit ein neues oder gebrauchtes Auto.

Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Auto & Kredit Navigator 2016“, die vom Marktforschungsinstitut GfK im Auftrag der Royal Bank of Scotland durchgeführt wurde. Dabei überwiegt der Anteil der Männer, die einen Autokredit abschließen. Vor allem in neuen Bundesländern wie Thüringen und Sachsen-Anhalt werden Kredite zum Zwecke eines Autokaufs verwendet. Damit ist und bleibt der Autokauf für die Deutschen mit Abstand die Nummer Eins der Kreditverwendungszwecke. Denn an zweiter Stelle folgt mit nur 25% der Verwendungszweck Möbel / Einrichtung, gefolgt von Unterhaltungselektronik mit 22% und Haushaltsgeräte mit 21%.

Es fällt auf, dass vor allem Beamte und gut verdienende Leute die Möglichkeit nutzen, ein Auto über einen Kredit zu finanzieren. Auch Familien zählen zur Hauptzielgruppe für Autokredite, denn fast die Hälfte der Deutschen mit Kindern würde beim Kauf eines PKWs auf einen Autokredit zurückgreifen.

Laut Prognosen wird dieser Trend so anhalten. Denn gemäß den Studienergebnissen ist die Bereitschaft zur Kreditaufnahme für ein neues Auto bei den Deutschen hoch. Nicht zuletzt die aktuelle Niedrigzinsphase trägt zu dieser hohen Bereitschaft zur Kreditaufnahme bei. Mehr als 50% der Deutschen planen weiterhin, sich den Traum vom Neu- oder Gebrauchtwagen mittels eines Autokredites zu erfüllen. Vergleicht man verschiedene Formen der Autofinanzierung, so liegt der klassische Ratenkredit zur Autofinanzierung weit vor allen anderen Finanzierungsmodellen wie etwa Leasing. Dabei ist der Kredit von der Bank genauso gefragt wie die Finanzierung vom Autohaus.

Dass die Deutschen so häufig einen Kredit für den Kauf eines PKWs aufnehmen, ist nicht verwunderlich. Die durchschnittliche Kreditsumme bewegt sich laut der Studie bei 18.000 € für Neuwagen bzw. 11.000 € für einen Gebrauchtwagen. Aufgrund der vergleichsweise hohen Anschaffungskosten würden sich viele Deutsche ohne die Möglichkeit einer Autofinanzierung gar kein Fahrzeug leisten können. Doch wie aktuelle Entwicklungen zeigen, spielt Mobilität, Unabhängigkeit und Komfort bei der Fortbewegung weiterhin eine sehr wichtige Rolle für die Deutschen. Heute besitzen bereits 80% der Deutschen mindestens ein eigenes Auto. Dank des Autokredites verfügen sogar rund die Hälfte der Personen mit geringem Haushaltsnettoeinkommen von weniger als 1.000 € ein eigenes Auto.

Dass ein eigener PKW für die Deutschen besonders hohe Priorität hat, zeigt sich auch in der Bereitschaft, für sein Auto auf andere Luxusgüter wie Urlaub, Wochenendtrips und Ausflüge zu verzichten. Allerdings legen Autokäufer auch großen Wert darauf, dass sie eine günstige Finanzierung angeboten bekommen. Die meisten achten beim Autokredit vor allem auf günstige Konditionen. Außerdem wünschen sich Kreditnehmer einen möglichst einfachen und unkomplizierten Abschluss sowie niedrige Monatsraten.

Genau diese Erfahrung sammeln wir bei unserer täglichen Arbeit mit unseren Kunden – und genau das schätzen unsere Kunden so an creditSUN: Einfach auszufüllender Antrag und günstige Konditionen bei gleichzeitig hoher Flexibilität. Finanzieren Sie Ihr neues Traum-Auto mit dem günstigen creditSUN Autokredit!

Wie kommt es eigentlich zu einem negativen Schufa-Eintrag?

Jeder zehnte Verbraucher in Deutschland hat heute mit Negativ-Merkmalen in der Schufa zu kämpfen.

Was muss ich bei einem Onlinekredit beachten?

Was nutzt der günstigste Online-Kredit, wenn Sie an feste Monatsraten und eine starre Laufzeit gebunden sind?

Verbesserte Bedingungen für Kreditumschuldungen

In den letzten Jahren ist die Zinsen so stark gefallen, dass die Anzahl der Kredite rasant gestiegen ist.

Wie Sie effektiv Ihre Bonität verbessern können.

Wussten Sie, dass Sie als deutsche Verbraucher Einfluss auf Ihren Bonitätsscore haben?

Privatkredit oder Kredit von privat?

Der Begriff „Privatkredit“ wird oft missverständlich verwendet. Banken und Sparkassen sprechen vom Privatkredit, wenn ein klassischer Ratenkredit von der Bank an eine Privatperson vergeben wird. Mit „privat“ wird also der Verwendungszweck, respektive die Zielgruppe definiert. Demgegenüber handelt es sich beim Privatkredit im Zusammenhang mit Online-Kreditmarktplätzen um einen Ratenkredit, der von einer Privatperson vergeben wird. Operativ [...]

Vorsicht bei der Null-Prozent-Finanzierung

Auf den ersten Blick klingt sie fair, transparent und bequem: Die Null-Prozent-Finanzierung. Insbesondere größere Möbelhäuser oder Elektro-Fachmärkte preisen ihren Kunden zu bestimmten Produkten oder für eine begrenzte Zeit Kredite für lau an. Doch zu verschenken hat keiner etwas. Jedes Unternehmen muss wirtschaftlich arbeiten. Mit einem Kredit, der tatsächlich zinslos vergeben wird, würde ein Kreditgeber Verluste [...]

Diese Fehler sollten Sie beim Kreditantrag vermeiden

Wer sich eine größere Summe Geld leihen muss, kann bei seiner Bank einfach einen Kredit beantragen und sich dank des aktuellen Niedrigzinsniveaus günstige Konditionen sichern. Das klingt einfach. Allerdings ist die Gefahr groß, beim Abschluss eines Kreditvertrages in die ein oder andere Falle zu tappen. Worauf Kreditantragsteller achten sollten und welche Fehler unbedingt vermieden werden [...]

Was hat sich mit der Wohnimmobilienkreditrichtlinie geändert?

Am 21. März 2016 wurde die EU-Richtlinie zu Wohnimmobilienkrediten eingeführt. Sinn und Zweck der Wohnimmobilienkreditrichtlinie ist es, Hausbauer und Immobilienkäufer vor finanzieller Überlastung zu schützen und Zwangsversteigerungen zu verhindern. Kreditnehmer sollen in der Lage sein, ihre Kreditraten auf lange Sicht vertragsgemäß bedienen zu können, und besser vor Überschuldung geschützt werden. Kommt die Bank ihrer Pflicht, [...]

Bei der Anschlussfinanzierung Geld sparen

Sparer haben es seit geraumer Zeit schwer, ihr Geld profitabel anzulegen. Kaum eine Geldanlage mit überschaubarem Risiko wirft derzeit noch zufriedenstellende Renditen ab – im Gegenteil: Anlegern drohen nun sogar Strafzinsen für das bei der Bank geparkte Geld. Umso mehr freuen sich dagegen Kreditnehmer über das anhaltend niedrige Zinsniveau. Gerade wenn Kredite in höherem Umfang [...]

Welche Sicherheiten kommen bei der Kreditaufnahme in Frage?

Wer eine Immobilie finanzieren oder ein größeres Darlehen aufnehmen möchte, sollte sich im Vorfeld Gedanken darüber machen, welche Sicherheiten der Bank geboten werden können. Bei kleineren Ratenkrediten stellt das Einkommen des Kreditnehmers in der Regel eine ausreichende Sicherheit dar. Wenn es sich um größere Summen oder sehr lange Laufzeiten handelt, möchten sich Banken jedoch gerne [...]