Mit dem Sofortkredit finanzielle Engpässe überbrücken

500-eur-scheine-geld

Manchmal kommt einfach alles zusammen – das Auto hat einen Motorschaden, das Hausdach muss dringend repariert werden und genau dann kommen auch noch die jährlichen Abbuchungen verschiedener Versicherungen dazu. Da kann das Konto schnell mal überstrapaziert werden. Bevor Sie allerdings Ihr Girokonto überziehen und teure Dispozinsen bezahlen, sollten Sie besser auf einen Online-Sofortkredit zurückgreifen.

Grundsätzlich eignet sich ein Sofortkredit – umgangssprachlich auch Schnellkredit, Eilkredit oder Blitzkredit genannt – immer dann, wenn Sie besonders schnell Geld brauchen, also zur temporären Überbrückung von finanziellen Engpässen.

Wer bei seiner Hausbank einen Kredit beantragen möchte, wird in der Regel erst einmal zum Beratungstermin in die Filiale eingeladen. In einem schriftlichen Antrag werden alle relevanten Daten eingetragen und beim Bankberater samt Einkommensnachweisen, etc. eingereicht. Die anschließende Bonitätsprüfung kann bei der Bank oft einige Zeit in Anspruch nehmen. Kommt die Kreditprüfung zu einem positiven Ergebnis, wird ihr Kredit bewilligt. Allerdings können durchaus noch einige Tage vergehen, bis die Summe tatsächlich aufs Konto ausbezahlt wird.

Beim Sofortkredit sieht der Prozess etwas anders aus. Zwar handelt es sich auch hier um einen gewöhnlichen Ratenkredit. Allerdings wird ein Großteil der Arbeitsabläufe durch Online-Prozesse ersetzt. Damit haben Online-Sofortkredite gegenüber Bankkrediten einen drastischen Zeitvorteil. Bereits kurz nachdem Sie den Sofortkredit online beantragt haben, erhalten Sie bereits eine echte Kreditentscheidung sowie ein kostenloses und unverbindliches Kreditangebot. Die Kreditsumme wird innerhalb weniger Tage aufs Konto ausbezahlt. Dabei spielt es auch keine Rolle, was Sie mit dem Kredit finanzieren möchten. Ob Autofinanzierung, neue Möbel oder Reparaturen am Haus – mit einem Online-Sofortkredit sind Sie flexibel und können frei über den Einsatzzweck entscheiden. Genau wie der Bankkredit kann ein Online-Sofortkredit jederzeit komplett oder teilweise abgelöst werden.

creditSUN bietet einen besonders schnellen und unkomplizierten Online-Kreditantrag. Das bestätigen uns täglich unsere Kunden, die den Antragsprozess als sehr einfach und verständlich bewerten. Außerdem loben unsere Kunden die zügige, reibungslose und lösungsorientierte Bearbeitung des Kreditantrags. Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns sehr am Herzen. Deshalb sorgen wir nicht nur dafür, dass unsere Kunden ihren Sofortkredit schnell ausbezahlt bekommen, sondern tragen durch eine faire und ehrliche Beratung auch dazu bei, dass sich die finanzielle Situation unserer Kunden nicht verschlechtert oder es sogar zu einer Überschuldung kommt. Hat ein Kunde beispielsweise mehrere Kredite am laufen und beantragt zusätzlich noch einen weiteren Sofortkredit bei uns, sehen wir uns die finanzielle Gesamtsituation genau an und erörtern, ob eine Umschuldung mit Aufstockung der Kreditsumme möglicherweise sinnvoller ist als noch einen zusätzlichen Sofortkredit bei einem weiteren Kreditinstitut aufzunehmen. Besonders wichtig ist uns, dass unsere Kunden die monatlichen Raten des Sofortkredites problemlos bezahlen können. Daher klären wir vorher konkret, wie hoch die monatliche Belastung durch den Sofortkredit maximal sein darf.

Wie kommt es eigentlich zu einem negativen Schufa-Eintrag?

Jeder zehnte Verbraucher in Deutschland hat heute mit Negativ-Merkmalen in der Schufa zu kämpfen.

Was muss ich bei einem Onlinekredit beachten?

Was nutzt der günstigste Online-Kredit, wenn Sie an feste Monatsraten und eine starre Laufzeit gebunden sind?

Verbesserte Bedingungen für Kreditumschuldungen

In den letzten Jahren ist die Zinsen so stark gefallen, dass die Anzahl der Kredite rasant gestiegen ist.

Wie Sie effektiv Ihre Bonität verbessern können.

Wussten Sie, dass Sie als deutsche Verbraucher Einfluss auf Ihren Bonitätsscore haben?

Privatkredit oder Kredit von privat?

Der Begriff „Privatkredit“ wird oft missverständlich verwendet. Banken und Sparkassen sprechen vom Privatkredit, wenn ein klassischer Ratenkredit von der Bank an eine Privatperson vergeben wird. Mit „privat“ wird also der Verwendungszweck, respektive die Zielgruppe definiert. Demgegenüber handelt es sich beim Privatkredit im Zusammenhang mit Online-Kreditmarktplätzen um einen Ratenkredit, der von einer Privatperson vergeben wird. Operativ [...]

Vorsicht bei der Null-Prozent-Finanzierung

Auf den ersten Blick klingt sie fair, transparent und bequem: Die Null-Prozent-Finanzierung. Insbesondere größere Möbelhäuser oder Elektro-Fachmärkte preisen ihren Kunden zu bestimmten Produkten oder für eine begrenzte Zeit Kredite für lau an. Doch zu verschenken hat keiner etwas. Jedes Unternehmen muss wirtschaftlich arbeiten. Mit einem Kredit, der tatsächlich zinslos vergeben wird, würde ein Kreditgeber Verluste [...]

Diese Fehler sollten Sie beim Kreditantrag vermeiden

Wer sich eine größere Summe Geld leihen muss, kann bei seiner Bank einfach einen Kredit beantragen und sich dank des aktuellen Niedrigzinsniveaus günstige Konditionen sichern. Das klingt einfach. Allerdings ist die Gefahr groß, beim Abschluss eines Kreditvertrages in die ein oder andere Falle zu tappen. Worauf Kreditantragsteller achten sollten und welche Fehler unbedingt vermieden werden [...]

Was hat sich mit der Wohnimmobilienkreditrichtlinie geändert?

Am 21. März 2016 wurde die EU-Richtlinie zu Wohnimmobilienkrediten eingeführt. Sinn und Zweck der Wohnimmobilienkreditrichtlinie ist es, Hausbauer und Immobilienkäufer vor finanzieller Überlastung zu schützen und Zwangsversteigerungen zu verhindern. Kreditnehmer sollen in der Lage sein, ihre Kreditraten auf lange Sicht vertragsgemäß bedienen zu können, und besser vor Überschuldung geschützt werden. Kommt die Bank ihrer Pflicht, [...]

Bei der Anschlussfinanzierung Geld sparen

Sparer haben es seit geraumer Zeit schwer, ihr Geld profitabel anzulegen. Kaum eine Geldanlage mit überschaubarem Risiko wirft derzeit noch zufriedenstellende Renditen ab – im Gegenteil: Anlegern drohen nun sogar Strafzinsen für das bei der Bank geparkte Geld. Umso mehr freuen sich dagegen Kreditnehmer über das anhaltend niedrige Zinsniveau. Gerade wenn Kredite in höherem Umfang [...]

Welche Sicherheiten kommen bei der Kreditaufnahme in Frage?

Wer eine Immobilie finanzieren oder ein größeres Darlehen aufnehmen möchte, sollte sich im Vorfeld Gedanken darüber machen, welche Sicherheiten der Bank geboten werden können. Bei kleineren Ratenkrediten stellt das Einkommen des Kreditnehmers in der Regel eine ausreichende Sicherheit dar. Wenn es sich um größere Summen oder sehr lange Laufzeiten handelt, möchten sich Banken jedoch gerne [...]