Sie befinden sich hier: Home / Aktuelles / Kredit / Beamte profitieren von langen Laufzeiten und Niedrigzins!

Beamte profitieren von langen Laufzeiten und Niedrigzins!

Beamtenkredit

Beamtenkredit günstige Zinsen

Beamten winkt ein Kredit mit langen Laufzeiten bis zu 20 Jahren zu niedrigen Zinsen.

Ein Kredit für Beamte ist bis zu einer Höchstsumme von 125.000 EUR möglich. Dabei kann ein Beamter entscheiden, ob er den Kredit mit annuitätischer Tilgung bevorzugt oder den Kredit mit einer neu abzuschließenden Lebensversicherung abbezahlt.

Es ist auch möglich, diesen Kredit ab dem 6. Monat mit einer vorzeitigen Teil- oder Vollablösung ohne Vorfälligkeitsentschädigung zu entlasten.

Besonders geeignet ist das Beamtendarlehen für eine Umschuldung bestehender Kredite, da dieser nicht zweckgebunden ist. So reduziert sich die monatliche Rate enorm.

Voraussetzung für einen Beamtenkredit ist ein Alter von 25 Jahren für Landes- oder Bundesbeamte und ein Altersmaximum von 57 Jahren.

creditSUN bietet für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst besondere Finanzierungsmodelle an.

Egal ob ein Beamter seine Wohnung neu einrichten möchte, eine Urlaubsreise plant oder eine andere Anschaffung sich erfüllen möchte, ein Kredit speziell für Beamte ist dabei die einzig richtige Finanzierungsart.

Die creditSUN bietet nicht nur attraktive Konditionen, sondern auch einen herrausragenden Service beim Beantragen. Ein Anruf genügt und wir helfen Ihnen bei der Beantragung und beantworten Ihre Fragen.

Beamtenkredit beantragen

Kategorien

Sicherungsübereignung bei Krediten – Was ist das und wann kann es sinnvoll sein?

Besonders bei einer Finanzierung mit einer hohen Kreditsumme kann es sinnvoll sein, sich Gedanken über eine Sicherungsübereignung zu machen.

Woher nehmen Banken das Geld für Kredite? – So finanzieren Banken Ihre Kredite

Bei einer Baufinanzierung ist es nicht unüblich einen Kreditbetrag von über 300.000€ zu beantragen . Wie kann die Bank diese Kreditsumme dem Kreditnehmer zur Verfügung stellen?

Die Kostenfalle beim Kredit – Worauf Sie bei der Kreditaufnahme achten sollten!

Besonders beim Kredit können viele versteckte Kosten auf Sie zukommen. Damit es Ihnen nicht passiert, erfahren Sie hier, worauf Sie achten sollten!

Kredit zu zweit aufnehmen – Vorteile und Risiken bei einer Kreditaufnahme von mehreren Personen

Sie stehen vor der Entscheidung, ob Sie einen Kredit alleine oder zu zweit aufnehmen sollten? Hier erfahren Sie, wie Sie Geld sparen können.

Arbeitslosenkredit – So kann es mit einem Kredit für Arbeitslose klappen!

Wenn Sie Ihren Job verlieren, kann es schnell passieren, dass Sie Ihre Rechnungen nicht mehr zahlen können. Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit erhalten!

Abtretungserklärung bei Krediten – Worauf sollten Sie achten und was ist der Zweck einer Abtretung?

Eine Abtretungserklärung bei Krediten ist ein Wirtschaftsmittel, m,it dem Sicherheiten übereignet werden. Erfahren Sie hier mehr über den Abtretungszweck.

Kredit stunden – So gehen Sie richtig bei finanziellen Schwierigkeiten um!

Sie können nur einen Kredit stunden, wenn der Kreditgeber sein Einverständnis gibt. Welche Möglichkeiten Sie außer einer Stundung haben, um Ihre finanziellen Engpass zu überbrücken, finden Sie hier.

Sollzins und Effektivzins: Wichtige Unterschiede, die Sie kennen sollten!

Sind Ihnen einmal die Begriffe Sollzins und Effektivzins begegnet? Was sind die Unterschiede und welcher Zins ist wichtig für den Kreditvergleich?

Kreditbürgschaft – Voraussetzungen, Formen und Risiken einer Bürgschaft

Eine Kreditbürgschaft ist immer mit Risiken verbunden. Sie sollten genau darüber nachdenken, ob Sie im Notfall wirklich für die Schulden des Kreditnehmers haften wollen.

Lassen sich Zinsen bei der Kreditaufnahme verhandeln?

Sie möchten einen Kredit für einen Urlaub oder ein Auto aufnehmen, aber Ihnen sind die Zinsen zu hoch? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die Zinsen reduzieren können!

AUSGEZEICHNET.ORG