Der Beamtenkredit zu besonders günstigen Konditionen

Beamte, Lehrer und Personen im öffentlichen Dienst haben im Vergleich zu Angestellten in der freien Wirtschaft oder Selbstständigen den großen Vorteil, dass sie ein regelmäßiges Einkommen beziehen und einen besonders sicheren Arbeitsplatz haben – sie sind quasi unkündbar. Daher haben sie bei Banken und Kreditinstituten oft einen Sonderstatus und gelten als besonders attraktive Kundengruppe.

Die Bonität wird bei Beamten aufgrund des gesicherten Einkommens in der Regel als sehr gut eingestuft und das Ausfallrisiko als minimal prognostiziert. Entsprechend günstig fallen auch die Kreditzinsen aus, die Banken dieser Personengruppe gewähren. Darüber hinaus sind beim Beamtenkredit besonders lange Laufzeiten bis zu 120 Monaten problemlos möglich. Die maximale Kreditsumme kann beim Kredit für Beamte bis zu 125.000 € betragen.

Der creditSUN Beamtenkredit:

  • Kreditsumme bis zu 125.000 €
  • Laufzeiten bis zu 120 Monaten
  • Keine Zweckbindung

 

Eine Zweckbindung gibt es nicht, das heißt Beamte können über das Geld frei verfügen und flexibel einsetzen. So bleibt es dem Beamten überlassen, ob er mit dem Kredit beispielsweise ein neues Auto, eine Wohnungseinrichtung, eine Traumhochzeit oder eine Fernreise finanziert. Auch zur Umschuldung bestehender Kredite, mit dem Ziel einer deutlich reduzierten Monatsrate, eignet sich der Beamtenkredit gut. Besonders Beamte, die mehrere Kredite aufgenommen haben, oder öfters ihren Dispo-Kredit in Anspruch nehmen, fahren mit einer Umschuldung mittels eines Beamtenkredites langfristig besser. Neben niedrigeren Zinsen erlangen Beamte mit einer Umschuldung zudem eine bessere Kontrolle über ihre Verbindlichkeiten und bringen Ordnung in ihren Finanzhaushalt.

Der Beamtenkredit bietet viele Vorteile:

  • Niedrige Monatsraten
  • Besonders günstige Zinsen
  • Sondertilgungen und vorzeitige Rückzahlung

 

An wen richtet sich der creditSUN Beamtenkredit?

Wer als Staatsangestellter einen Beamtenkredit günstig und auf lange Sicht zu niedrigen Zinsen wünscht, ist bei uns richtig. Unser Beamtenkredit ist für Landes- oder Bundesbeamte ab einem Alter von 25 Jahren interessant. Der Antragsteller sollte das 57. Lebensjahr nicht überschritten haben. Ein fester Wohnsitz in Deutschland sowie ein Konto in Deutschland sind ebenfalls Voraussetzung für einen Beamtenkredit. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Durch die Kreditbeantragung entstehen Ihnen garantiert keine Vorkosten.

Unser Angebot: Schnell, zuverlässig und unschlagbar günstig

So einfach geht's!

1.
Formular ausfüllen (kostenlos).
2.
Unverbindliches Angebot erhalten.
3.
Auszahlung Ihres Kredits.

Beamtenkredit oder Beamtendarlehen?

Grundsätzlich wird zwischen einem Beamtenkredit und einem Beamtendarlehen unterschieden. Während der Beamtenkredit einem besonders günstigen Ratenkredit mit annuitätischer Tilgung und langen Laufzeiten gleichkommt, handelt es sich beim Beamtendarlehen um einen endfälligen Kredit in Kombination mit einer Kapitallebensversicherung. Der Beamtenkredit wird also wie ein Konsumentenkredit in monatlichen Raten an die Bank zurückbezahlt. Beim Darlehen für Beamte zahlt der Kreditnehmer seine Tilgungsraten dagegen nicht direkt an die Bank, sondern in eine Kapitallebensversicherung ein. Die Zinsen werden monatlich an die Bank abgeführt. Mit der Ablaufleistung  der Versicherung wird das Darlehen vollständig getilgt. Ein Vorteil beim Beamtendarlehen ist die Absicherung der Familie des Schuldners. Im Falle des Ablebens zahlt die Versicherung die vereinbarte Todesfallleistung. Diese sollte identisch mit der Darlehenssumme sein, so dass das Darlehen getilgt wird. Dies macht wiederum eine Restschuldversicherung überflüssig. Die abgeschlossene Versicherung ist in der Regel kapitalbildend. Die Ablaufleistung mit den erwirtschafteten Überschüssen übersteigt daher die Darlehenssumme. In diesem Fall erhält der Beamte nach Tilgung des Darlehens die verbliebene Summe aus der Versicherung.

Die beiden Begriffe Beamtenkredit und Beamtendarlehen werden in der Praxis oft synonym verwendet. Die Produkte, die sich dahinter verbergen, sind jedoch recht unterschiedlich und sollten nicht miteinander verwechselt werden.

Reduziertes Risiko bei Beamtenkrediten für Kreditgeber und -nehmer

Für Beamte ist die Rückzahlung ihres Beamtenkredites sehr gut planbar. Beamte beziehen ein gesichertes Einkommen, können Einkünfte und größere Anschaffungen daher mittel- bis langfristig genau planen und sind quasi unkündbar. Daher ist das Risiko beim Beamtenkredit nicht nur für die Bank relativ gering, sondern auch für den Kreditnehmer selbst. Selbstständige oder Freiberufler beispielsweise tragen das volle Risiko alleine und müssen jeden Monat erneut darum kämpfen, das Einkommensniveau zu halten. Beamte sind diesem Risiko nicht ausgesetzt. Aus diesem Grund ist die Hürde, einen Kredit aufzunehmen, für Beamte deutlich geringer. Sie müssen sich nicht darum sorgen, dass ihr Einkommen in manchen Monaten möglicherweise nicht ausreichen könnte, um die monatliche Rate zu bezahlen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es bei Beamten zu Zahlungsausfällen kommt, ist weitaus geringer als bei den meisten anderen Berufsgruppen.

Einfache Beantragung und schnelle Verfügbarkeit beim Beamtenkredit

Der Kredit für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst bietet hohe Flexibilität zu attraktiven Konditionen und ist einfach und schnell zu beantragen. Die Interessen des öffentlich Angestellten oder des Beamten stehen beim creditSUN Beamtenkredit immer an erster Stelle. Durch die lange Kreditlaufzeit kann die Rückzahlungsrate beim Kreditantrag relativ gering angesetzt werden. Wenn jedoch eine geringere Laufzeit für den Kredit gewünscht wird, kann natürlich auch diesem Wunsch entsprochen werden. Eine hohe Flexibilität wird außerdem beim Verwendungszweck sowie bei den Rückzahlungsmodalitäten gewährleistet. Denn durch Sonderzahlungen kann die Laufzeit bei Bedarf verkürzt werden. Kommt der Beamte während der Rückzahlungsphase in finanzielle Schwierigkeiten, so ist es nach Absprache auch möglich, mit der Rückzahlung des Beamtenkredites für eine gewisse Zeit auszusetzen, um wieder neuen finanziellen Spielraum zu schaffen.

Der Beamtenkredit bei creditSUN kann genauso schnell und einfach über unser Online-Kreditformular beantragt werden wie unser Sofortkredit. Anhand der eingegebenen Daten sind wir in der Lage, eine echte Kreditentscheidung zu treffen und Ihnen bereits zeitnah ein konkretes Angebot zu unterbreiten. Entspricht unser Kreditangebot Ihren Vorstellungen, reichen Sie anschließend Ihre Unterlagen bei uns ein. Die Auszahlung Ihres Beamtenkredites aufs Konto geht bei creditSUN besonders schnell und kann innerhalb weniger Tage erfolgen.

Die Prüfung Ihrer Daten und die Erstellung eines individuellen Angebotes ist für Sie selbstverständlich mit keinerlei Kosten verbunden.

pic_stiftDer creditSUN Vorteil

Sofortkredit beantragen mit einer echten Kreditentscheidung zu günstigem Zins. Warum wir das können, erfahren Sie hier!

pic_uhrNur wenige Schritte!

1. Formular ausfüllen.
2. Kreditangebot erhalten.
3. Nach Rücksendung mit Unterlagen erfolgt sofort die Auszahlung.

Die creditSUN-BeratungDie creditSUN Beratung

Gleich nach Beantragung erhalten Sie die Kontaktdaten Ihrer persönlichen Kreditberaterin (oder -beraters), für eine kompetente Betreuung.