Sie möchten sich den Traum von der eigenen Immobilie erfüllen? Ein Hauskauf ist auch ohne Eigenkapital möglich!

Die Zinsentwicklung der letzten 20 Jahre zeigt einen klaren Trend nach unten. Angesichts des anhaltenden Tiefzinsniveaus ist es naheliegend, sich zeitnah den Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen. Denn Immobilienkredite sind jetzt so günstig wie nie. Die Überlegung, in ein Eigenheim zu investieren statt Miete zu zahlen und im Alter mietfrei zu wohnen, ist absolut berechtigt.

 

Junge Paare und Familien haben jedoch oft noch kein oder nur wenig Eigenkapital, welches sie in eine Immobilienfinanzierung einbringen können. Auf die eigene Immobilie müssen Sie aber dennoch nicht verzichten. Denn der Erwerb einer Eigentumswohnung oder eines Hauses ist nicht zwingend an einen bestimmten Eigenkapitalanteil gebunden. Auch ohne Eigenkapital gibt es Möglichkeiten, sich den Traum vom eigenen Zuhause zu verwirklichen.

 

Eine sogenannte Vollfinanzierung bietet sich vor allem in Zeiten niedriger Bauzinsen an. Bei einer Vollfinanzierung werden sämtliche Kosten, die mit dem Kauf einer Immobilie in Zusammenhang stehen, abgedeckt: Der Kaufpreis, die Kaufnebenkosten, ggf. Renovierungskosten, der Möbelkauf sowie bei Bedarf eine Umschuldung bestehender Verbindlichkeiten.

 

Profitieren Sie von den Vorteilen einer Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital:

  • Vollfinanzierung zu aktuellen Niedrigzinsen
  • Sondertilgungen möglich
  • Flexible Laufzeiten
  • Angespartes als finanzielle Reserve behalten
  • Ohne Vorkosten

 

Wer viele Jahre Eigenkapital anspart und zu lange wartet, bekommt in einigen Jahren möglicherweise eine Immobilienfinanzierung zu deutlich schlechteren Kreditkonditionen – abgesehen von den steigenden Immobilienpreisen. Eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital kann unter Umständen sogar sinnvoller sein als eine Finanzierung mit Eigenkapital in 5 bis 10 Jahren zu höheren Konditionen, sofern einige Punkte beachtet werden. Selbstverständlich prüfen wir jeden Einzelfall und stehen Ihnen bei dieser Entscheidung mit fundiertem Fachwissen und konkretem Zahlenmaterial gerne beratend zur Seite. Unser Angebot ist unverbindlich und garantiert ohne Vorkosten.

 

Nutzen Sie die Chance auf günstige Zinsen und sparen Sie auf diese Weise viel Geld. Mit unserer langjährigen Erfahrung als Spezialist für Immobilienfinanzierungen stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um den Hauskauf ohne Eigenkapital zur Verfügung.

030 - 2000 399 88
Herr Torsten Schwarze
Ihr Ansprechpartner
Torsten Schwarze
Leiter Baufinanzierungen

persönlich erreichbar:
Mo–Fr. 8:30 – 19:00 Uhr

So einfach geht's!

1.
Formular ausfüllen (kostenlos).
2.
Unverbindliches Angebot erhalten.
3.
Auszahlung Ihres Kredits.

Was Sie bei der Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital beachten müssen

Wer den Kauf einer Immobilie plant, jedoch kein Eigenkapital mitbringt, muss zunächst mit höheren Zinsen rechnen – darüber müssen sich Immobilienkäufer im Klaren sein. Das ist auch nicht verwunderlich, denn Banken gleichen ein erhöhtes Ausfallrisiko stets mit höheren Kreditzinsen aus. Je höher der Eigenkapitalanteil ist, desto günstiger fällt die Immobilienfinanzierung in der Regel aus. Banken empfehlen, mindestens den Nebenkostenanteil, welcher sich im Rahmen von rund 10 – 15% des Immobilienkaufpreises bewegt, aus eigenen Mitteln zu bestreiten. Denn der Zinsaufschlag für den Nebenkostenanteil kann vergleichsweise hoch sein. Der Grund liegt darin, dass die Nebenkosten nicht durch den Wert der Immobilie abgesichert sind. Die Bank trägt damit bei einer Vollfinanzierung ein deutlich höheres Risiko als beispielsweise bei einer 80%-Finanzierung. Dieses Risiko lassen sich Banken auch bezahlen.

Bei der Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital muss neben einem Risikoaufschlag auf den Zinssatz auch mit einer höheren Mindesttilgung von 2 bis 3% gerechnet werden. Das macht auch durchaus Sinn. Denn eine hohe Anfangstilgung sorgt dafür, dass Eigenkapital quasi nachträglich gebildet wird. Natürlich treibt eine hohe Tilgungsrate die Monatsrate gleichzeitig nach oben. Bevor man sich also für eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital entscheidet, sollte genau durchgerechnet werden, wie viel man sich pro Monat maximal leisten kann, und wie hoch die Gesamtbelastung im Vergleich zu einer Finanzierung mit Eigenkapital ist.

Nicht alle Banken bieten eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital an. Voraussetzung ist bei den meisten Kreditinstituten ein regelmäßiges Einkommen aus nicht-selbstständiger Arbeit mit mindestens sechs Monaten Beschäftigungszeit. Bei befristeten Arbeitsverträgen oder einer Beschäftigungszeit unter sechs Monaten (Probezeit) sind Banken sehr kritisch. Eine positive SCHUFA ist ebenfalls eine Grundvoraussetzung für viele Banken, wenn es um eine Vollfinanzierung einer Immobilie geht. Wer keine weiteren Kredite am laufen hat, tut sich in der Regel leichter, eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital zu bekommen. Halten sich die laufenden Verbindlichkeiten aber im Rahmen und verfügt der Antragsteller über eine gute Bonität, so stehen die Chancen auf eine Finanzierung ohne Eigenkapital sehr gut.

 

Die richtige Immobilie mit der passenden Finanzierung finden

Achten Sie bei der Auswahl Ihres neuen Eigenheims auf Faktoren, die Einfluss auf den Wert der Immobilie nehmen können. Dazu zählen beispielsweise Standort, Infrastruktur, Zustand der Immobilie, Leerstand von Häusern oder auch zukünftige Bauvorhaben in der Umgebung (Informationen erhält man übers Bauamt oder Katasteramt). Verliert Ihre Immobilie in einigen Jahren an Wert, sinkt automatisch auch die Sicherheit für die Bank. Diese kann dann zusätzliche Sicherheiten wie beispielsweise Bürgschaften oder Lebensversicherungen verlangen. Auch im Bereich der Immobiliensuche und -bewertung können wir Sie umfassend beraten – dank langjähriger Erfahrung kann unser Immobilienteam Sie gerne dabei unterstützen, eine für Sie geeignete, wertbeständige Immobilie zu finden.

Eine Bank zu finden, die einem das neue Zuhause auch ohne Eigenkapital finanziert, ist durchaus machbar, sofern man oben genannte Kriterien erfüllt. Die Konditionen verschiedener Anbieter direkt miteinander zu vergleichen und das günstigste Angebot für eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital zu finden, gestaltet sich dagegen etwas schwieriger. Viele Banken bieten zwar grundsätzlich eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital an, veröffentlichen jedoch selten konkrete Konditionen für diesen Sonderfall. creditSUN arbeitet mit einer Vielzahl von Finanzpartnern in diesem Bereich zusammen und kann über technische Schnittstellen in Echtzeit auf sämtliche Kreditkonditionen zugreifen. Wir sind daher in der Lage, schnell das richtige Angebot für Ihren Immobilienkauf ohne Eigenkapital zu finden. Füllen Sie dazu einfach unser Online-Antragsformular aus. Für die Erstellung unseres Angebotes berechnen wir Ihnen garantiert keine Vorkosten.