Sie befinden sich hier: Home / Aktuelles / Auto / Auto im Abo – Sind Auto-Abomodelle eine wirkliche Alternative zum Autokauf und Autoleasing?

Auto im Abo – Sind Auto-Abomodelle eine wirkliche Alternative zum Autokauf und Autoleasing?

Auto im Abo

Das Auto im Abo ist der neueste Trend in der Automobilindustrie und namenhafte Fahrzeughersteller wie Ford, Volvo, Audi und sogar Porsche haben seit Kurzem ihre eigenen Services in diesem Geschäftsfeld etabliert. Aber auch StartUps haben diesen Trend erkannt. Gerade junge Menschen profitieren von diesem neuen Geschäftsmodell, da keine langen Laufzeiten gelten und die teure Finanzierung eines Neuwagens komplett wegfällt. Doch wie attraktiv ist diese Alternative zum Autobesitz wirklich?

Das Auto im Abo als Variante zum eigenen Fahrzeug

Das Abomodell für Autos verspricht dabei viel: Gegen eine monatliche Gebühr, welche oft auch die Kfz-Versicherung, die Registrierung und die Wartung des Autos beinhaltet, kann der Interessent einen Wagen seiner Wahl fahren und muss dafür üblicherweise nicht einmal einen Vertrag mit langen Laufzeiten unterzeichnen, sondern kann bereits zum nächsten Monat kündigen.

Der allgemeine Trend, dass die Zahlungsbereitschaft der jüngeren Generation weg vom reinen Besitz hin zum Zugang zu Gütern wie Filmen, Musik oder Mobiltelefonen tendiert, hat nun also auch die Automobilindustrie erfasst und sein Übriges getan. Doch wie genau funktioniert das Prinzip vom Auto im Abo? Im Folgenden werden die Details zu diesem alternativem Geschäftsmodell zum klassischen Autokauf näher erläutert.

Das Abomodell für Autos

Ein Auto im Abo zu besitzen, ist eine gelungene Alternative zum traditionellen Autokauf, Autoleasing und Carsharing. Der Interessent kann sich einen Wagen aus einer ganzen Fahrzeugflotte aussuchen und diesen gegen eine monatliche Gebühr nutzen. Die Auswahl reicht dabei vom Kleinwagen bis hin zum Van und bietet verschiedenste Modelle für jegliche Bedürfnisse an. Der Interessent kann aus einer breiten Palette verschiedenster Autotypen wie

  • Kleinwagen
  • SUVs,
  • Sportwagen und
  • Kombis

wählen und so das zu ihm passende Modell finden. Die anfallenden Autokosten wie Reparatur, Wartung und Autoversicherung sowie Zulassung sind komplett vom Anbieter des Autoabos mit der monatlich zahlbaren Pauschale abgegolten. Es muss sich also um nix gekümmert werden. Das Abo ist bei manchen Anbietern bereits nach einem Monat kündbar, andere Anbieter haben eine kurze Mindestlaufzeit. Oft können Kunden sogar Fahrzeuge in der Laufzeit wechseln. Wer also von einem Sportwagen zum Kombi wechseln will, etwa weil eine Geburt im Hause ansteht, kann dies als Autoabonnement problemlos tun.

Ein Auto im Abo hat Vor- und Nachteile

Kostengünstige Alternative zum Kauf eines Neuwagens

Ein Auto im Abo bietet gegenüber dem Autokauf einige Vorteile, die vor allem für wenig Geld viel Auto erhalten wollen.  Der offensichtlichste Vorteil ist der Kostenpunkt selbst, da die monatliche Abogebühr im Vergleich zum Preis eines Neuwagens wesentlich geringer ist. Durch ein Abomodell für Autos können auch Personen ein Neuwagen fahren, die sonst kein Budget für einen Kauf desselbigen Wagens hätten. Wer also keine großen finanziellen Mittel zur Verfügung hat, sollte über die Variante des Abos nachdenken.

Kein Wertverlust beim Auto im Abo

Doch auch nach dem Kauf überzeugt das Abomodell durch den Faktor Wertverlust. Sofern ein Neuwagen vom Käufer vom Hof gefahren wird, ist bereits mit einem Wertverlust von 2000 EUR zu rechnen. Dieser Wertverlust steigt über die Jahre und der tatsächliche Wiederverkaufswert sinkt stetig über die Anzahl der gefahrenen Kilometer. Bei einem Auto im Abo kommt dieser Punkt nicht zum Tragen. Da die Nutzer zwischen den Autos einfach wechseln können, müssen auch nicht die gleichen Fahrzeugmodelle über Jahre gefahren werden. Diese Flexibilität ist einer der wesentlichen Vorteile des Autoabos.

Abomodell für Autos nicht von der Steuer absetzbar

Wer jedoch einen Wagen tatsächlich besitzen will und den Kauf möglicherweise noch von der Steuer absetzen möchte, kann mit einem Auto im Abo nicht viel anfangen. Auch können in diesem Modell die Wagen nicht als Firmenautos bilanziert werden, schließlich gehört das Fahrzeug immer noch dem Aboanbieter, und nicht dem Fahrer.

Beschränkte Kilometerleistungen im Jahr

Wenn Sie zu den Vielfahrern gehören und auch oft lange Strecken über die Autobahn fahren, ist das Abomodell für Autos für Sie wahrscheinlich nicht geeignet. Die meisten Anbieter begrenzen die Kilometeranzahl im Jahr, sodass bei Überschreitung der maximalen Kilometeranzahl zusätzliche Kosten entstehen.

Auto im Abo besonders für junge Menschen geeignet

Ein Auto im Abo ist lange nicht so kostenaufwendig wie der Kauf eines Neuwagens, durch die monatliche Pauschale kostet es meist nur einen Bruchteil des Preises eines gleichwertigen Neuwagens. Somit ist auch keine Aufnahme eines Autokredites notwendig, was einen weiteren Vorteil eines Auto im Abo darstellt. Üblicherweise wird der klassische Autokauf mit einem Kredit finanziert, gerade wenn es sich um hochpreisige Modelle handelt. Dank des Autoabos können jetzt aber auch junge Menschen in den Fahrgenuss solcher Modelle kommen, selbst wenn sie keine finanziellen Mittel haben, um das Auto als Neuwagen zu erwerben.

Das sollten Sie über das Abomodell für Autos wissen

Wer ein neues Auto fahren möchte, ohne dieses besitzen zu wollen, sollte ein Auto im Abo wählen. Da in den Aboverträgen bei einem Auto im Abo auch zusätzliche Services wie Reparaturen, Versicherung und Wartung angeboten werden, können Interessierte ein Rundum-Sorglos-Paket erwarten und sich komplett auf das Fahren konzentrieren,. Als zusätzlicher Punkt ist die Flexibilität zu nennen, welche das Auto im Abo beinhaltet. Nicht zuletzt sei noch die günstige Kostenstruktur bei einem Auto im Abo zu erwähnen. Dank der kurzen Kündigungsfristen und den niedrigen Mindestbudgets können hier kostenbewusste Menschen einen guten Deal machen, der ihnen kurze Bindungsdauern, viele Auswahlmöglichkeiten und sehr viel Freiheiten bietet.

Kategorien

Wertverlust beim Auto minimieren – So halten Sie Ihr Auto wertstabil!

Wenn Sie den Wertverlust beim Auto minimieren wollen, müssen Sie auf einige Punkte achten. Wie Sie darauf Einfluss nehmen, erfahren Sie hier.

Carsharing als echte Alternative zum eigenen Auto? – Für wen eignet sich dieses Konzept?

Mit Carsharing können Sie sich viel Geld sparen, wenn Sie nur wenig fahren. Hier erfahren Sie die Vor-und Nachteile vom Carsharing-Konzept.

Überraschende Sparmöglichkeiten beim Elektroauto – Lohnt sich der Kauf von E-Autos?

Besonders durch den hohen Anschaffungspreis für ein E-Auto schrecken viele Käufer zurück. Wir verraten Ihnen, warum sich ein Kauf trotzdem lohnt!

Diese Autokosten kommen monatlich auf Sie zu – KFZ-Kosten im Überblick

Bevor Sie sich ein Auto kaufen, sollten Sie sich vorher Gedanken über die Unterhaltskosten machen. Hier finden Sie die gesamten KFZ-Kosten auf einen Blick!

Tipps zum Kauf eines Familienautos – So finden Sie den perfekten Familienwagen

Sie suchen noch das richtige Familienauto? In diesem Artikel erhalten Sie hilfreiche Tipps für den perfekten Familienwagen.

AUSGEZEICHNET.ORG